Die Basis perfekter Arbeit ist das Werkzeug

Warum bei Bonjour CNS kaufen?

Weil wir tagtäglich Geräte installieren, konfigurieren und reparieren. Täglich mit unseren Kunden in Kontakt stehen und sie vor Ort oder am Telefon bei Fragen und Problemen unterstützen. Wir kennen die Wünsche und Sorgen unserer Kunden, weil wir ihnen zuhören und diese in unsere Arbeit einfliessen lassen. Verkaufen ist bei uns eher eine Dienstleistung als unser Brot.
Wir führen keine Lager - müssen deshalb auch nicht's loswerden.


Bei einem Gespräch mit dem Kunden wird der Bedarf, das Einsatzgebiet und die speziellen Wünsche ermittelt. Danach erstellen wir eine Offerte. Die Ware ist meistens bei unseren Grossisten ab Lager lieferbar. Deshalb können wir auch kurzfristig Geräte fixfertig konfiguriert liefern. Normal ist innerhalb einer Woche und wenn's pressiert auch schneller.Für Sie heisst das - Gerät einschalten und damit sofort produktiv Arbeiten. Hand drauf!


Hewlett-Packard

Bonjour CNS vertreibt primär Computer von Hewlett-Packard, nicht weil wir einen Vertrag erfüllen müssen, sondern aus Überzeugung. Die von uns bevorzugten Arbeitsstationen gehören mechanisch zum Besten was der Markt zu bieten hat. So sind die Gehäuse aus massivem Blech, gestanzt und gebogen, sauber entgratet und verarbeitet. Die einzelnen Komponenten lassen sich überwiegend ohne Schraubenzieher einstecken und entfernen und sitzen trotzdem sicher und fest.
Und was haben Sie davon? Ein solides, erstklassiges
Werkzeug für perfekte Arbeiten.


Qualität hat seinen Preis

...muss aber trotzdem nicht teuer sein. Qualität hat nicht nur etwas mit auserlesenen Materialien und präziser Verarbeitung, sondern auch mit praktischer Funktionalität, hervorragendem technischen Design und langem Werterhalt zu tun. Läuft das gekaufte Gerät nur ein oder gar zwei Jahre länger, ist der Mehrpreis spielend wieder drin. Denn ein Neugerät bedeutet immer: Windows, MS Office, Internet, E-Mail, Spezialprogramme und Backup neu Installieren und Konfigurieren, bestehende Daten wie E-Mail, Dokumente,
Grafiken und Adressen wieder ins System einbinden.


Das braucht viel Zeit, Wissen und oft auch Nerven. Deshalb gilt, regelmässig das Gerät von Ballast befreien, neue Updates und Treiber installieren. Ein Neugerät ist immer dann notwendig, wenn Arbeiten am PC trotz Wartung nicht mehr zügig von der Hand geht. Systemwartung oder Neukauf? Fragen sie uns! Wir geben ihnen eine ehrliche Antwort.



Herzlichen Dank für Ihr Interesse.

Wir würden uns sehr freuen, auch Sie bald als zufriedenen
Kunden bei uns begrüssen zu dürfen!


Zum Seitenanfang
Zur Startseite


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken